Herzlich Willkommen im
Evangelischen Kindergarten Holthausen!

Informieren Sie sich auf diesen Seiten über unseren Alltag mit den Kindern, über unser pädagogisches Konzept und unser Betreuungsangebot. Erfahren Sie mehr über unsere Projekte im Kindergarten sowie die Veranstaltungen, die wir gemeinsam mit anderen Vereinen der Umgebung organisieren. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin mit uns und lernen Sie uns näher kennen.
Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

Die Geschichte von Noah und der Arche

Die Geschichte von Noah und der Arche

Die Erzieherinnen haben mit den Kindern die Geschichte von Noah und der Arche besprochen. Mit Tierfiguren haben sie die Geschichte nachgestellt. Somit können sich die Kinder besser selbst einbringen und die Geschichte noch einfacher verinnerlichen. Die Arche Noah...

mehr lesen
Der Fotograf im Kindergarten

Der Fotograf im Kindergarten

Es ist wieder soweit! Wie jedes Jahr kommt auch dieses Jahr kurz vor den Sommerferien der Fotograf in den Kindergarten, um schöne Fotos von allen Kindern und den Erzieherinnen zu machen. Die Fotos sind eine wunderbare Erinnerung an die Kindergartenzeit. Im Vorfeld...

mehr lesen
Verschönerte Außenansicht

Verschönerte Außenansicht

Der Eingangsbereich des Kindergartens wurde mit einem Gemälde verschönert. Es gibt darauf viel zu entdecken. Es zeigt Tiere und Blumen, ist bunt und einladend, versprüht Fröhlichkeit, Naturverbundenheit und Geborgenheit.  Alles, was auch im Kindergarten sehr wichtig...

mehr lesen

Über uns

Wir sind ein eingruppiger evangelischer Kindergarten und betreuen 23 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren.
Wir verstehen uns als Haus für Kinder und deren Familien. Selbstbestimmtes Handeln und Hilfe zum selbständigen Lernen bilden die Grundlage unseres pädagogischen Konzeptes. Man findet uns im naturnahen Hagener Stadtteil Holthausen. Der Kindergarten sowie sein Förderverein sind ein fester Bestandteil der Dorfgemeinschaft. Zudem besteht eine enge Verbundenheit zum Gemeindeleben vor Ort. In diesem Umfeld und mit unserer Unterstützung finden die Kinder Zeit und Raum, das Leben zu entdecken und mit Freude die Welt zu erforschen.